FERNWEHEin exklusiver Reiseführer für Jimbaran auf Bali

Unternehmungen im „Beverly Hills von Bali“

Ähnliche Beiträge

Die entspannte Küstenregion Jimbaran besteht aus verschlafenen Dörfern und Stränden mit weißem Pulverstrand, eingerahmt von rauen Kalksteinklippen. Wir zeigen Ihnen die schönsten Strände, Surfplätze und Restaurants für eine unvergessliche Zeit an diesem ganz besonderen Ort auf Bali.

 

Wo liegt Jimbaran?

Jimbaran liegt südlich der Hauptstadt Denpasar nur 20 Minuten vom internationalen Flughafen Ngurah Rai entfernt in einer Bucht der Halbinsel Bukit.  

 

Wie lässt sich die Atmosphäre von Jimbaran beschreiben?

In Jimbaran ist alles möglich. Neben einem Spaziergang barfuß am Strand kann es auch gerne etwas glamouröser zugehen. Auch indonesische Traditionen kommen nicht zu kurz. In der größten Ortschaft finden Sie zahlreiche Geschäfte und Sie erleben den Alltag der Einheimischen hautnah mit. Dazu gesellen sich einige stilvolle Resorts. Der wunderschöne Tempel Pura Ulun Siwi aus dem 18. Jahrhundert im Zentrum ist der Höhepunkt.

 

Traumstrände

Der Strand von Jimbaran mit seinem honigfarbenen Sand gehört zu den besten auf Bali und erstreckt sich über 4 km. Hier finden Sie Sonnenliegen, Cafés und Fischrestaurants. Genießen Sie das erfrischende Badevergnügen im tiefblauen Wasser. Mit Blick Richtung Westen finden Sie hier den perfekten Ort, um den Sonnenuntergang zu genießen. Machen Sie es sich in einer der entspannten Bars gemütlich und beobachten Sie, wie sich die Sonne beim Untergehen im Indischen Ozean spiegelt.

 

Ein Paradies für Surfer

Etwas weiter südlich liegt der weiße Sandstrand Dreamland Beach, eingerahmt von steilen Klippen. An diesem Ort schlagen Surferherzen aus aller Welt höher, denn der Strand gehört zu den bekanntesten Surfstränden auf Bali. 

 

Abschlag in den Tropen

In der Nähe von Dreamland Beach befindet sich der Meisterschaftsgolfplatz New Kuta Golf mit üppiger, malerischer Umgebung. Hier sind Runden mit neun oder 18 Löchern möglich. Top-Tipp: Bei einer Runde bei Sonnenuntergang genießen Sie noch beeindruckendere Ausblicke.

 

Kulinarische Höhepunkte 

Jimaran ist der ideale Ort, um Fisch und Meeresfrüchte direkt am Strand zu genießen. Frischer geht es nicht: Hier landet der Fang des Tages direkt von einem der farbenfrohen Fischerboote auf Ihren Tellern. In den vielen Warungs (Cafés und Stände) am Strand wählen Sie aus, was anschließend frisch vor Ihren Augen zubereitet wird. Den „Thousand Spice“-Dip sollten Sie dazu auf jeden Fall probieren.

Auch der Fischmarkt der Bucht von Jimbaran mit seinem Angebot an frisch gefangenen Garnelen, Hummern und Red Snapper ist einen Besuch wert. In den frühen Morgenstunden finden Sie hier das frischeste Angebot in den Auslagen. Indonesische Spezialitäten wie balinesischer Kaffee, geräuchertes Fleisch oder Käse finden Sie in Hülle und Fülle im Supermarkt Sereh Gourmet in Jimbaran.