RESTAURANTSSechs der besten Restaurants in Nanjing

Entdecken Sie die traditionellen Geschmacksnoten der chinesischen Provinz Jiangsu

Ähnliche Beiträge

Die Provinz Jiangsu ist wegen der im Überfluss vorhandenen Meeresfrüchte als Land von Fisch und Reis bekannt, doch die Hauptstadt Nanjing ist die Heimat einer Gastronomie-Szene voller lokaler Favoriten, z. B. gedünstete Knödel, Sesampfannkuchen, gesalzene Ente und Nudelsuppen. Natürlich bekommt man hier auch ein gutes Angebot an europäischen Speisen. Hier sind sechs der besten Restaurants in Nanjing

 

Vegetarisch: Lu Liu Ju

Als Vorreiter der pflanzenbasierten Küche warf das Lu Liu Ju – übersetzt Grüne Weide – seine Woks im Jahr 1921 an. Das ehemals am Ufer des Qinhuai im Schatten von Trauerweiden gelegene Lokal ist mittlerweile an einen repräsentativeren Standort gegenüber des Rathauses von Nanjing am geschäftigen Hanfu Food Square umgezogen. Auf der Speisekarte des Lu Liu Ju finden Sie alle lokalen Favoriten, jedoch wird das Fleisch durch samtiges Tofu ersetzt.

 

Moderne kantonesische Küche: Lu Chao

Frischer Geschmack und saisonale Zutaten definieren die kantonesische Küche und im Lu Chao können Sie die beliebten regionalen Speisen, zubereitet von exzellenten Köchen, kosten. Lassen Sie sich das hausgemachte Dim Sum nicht entgehen oder probieren Sie das butterweiche Wagyu-Fleisch, das dem internationalen Gaumen vielleicht eher zupasskommt. Die Einrichtung und der außergewöhnliche Service machen dieses Restaurant zu einem der besten in ganz Nanjing.

Jumeirah Nanjing Lu Chao Business-Lunch

 

Küche von Jiangsu: Nanjing Impressions

Wenn Sie einen Blick darauf erhaschen wollen, wie man während der Ming-Dynastie vor mehreren Jahrhunderten dinierte, gehen Sie ins kaiserlich angehauchte Restaurant Impressions und genießen Sie dort die traditionellen Delikatessen der Region. Die beliebte gesalzene Ente von Nanjing lässt Besucher immer wieder hierher zurückkehren, während die Abenteuerlustigeren es mit Entenblut und Fadennudelsuppe versuchen. Das Restaurant ist auch unter Einheimischen beliebt und steht traditionell für die Küche von Jiangsu.

 

Halal-Gerichte: MaXiangXing CaiGuan

Das MaXiangXing CaiGuan, in dem seit 1845 regionale Köstlichkeiten serviert werden, die den Halal-Vorschriften entsprechen, ist Ninjangs erstes und ältestes muslimisches Restaurant. Allein seine Größe ist Beweis seiner Beliebtheit: die Tische, Stühle und betriebsame Küche erstrecken sich über vier Stockwerke und knapp 3.000 m². Lassen Sie sich von den beliebtesten Köstlichkeiten der Jiangsu-Provinz verwöhnen, darunter gedünstete Rindfleischknödel und frittierter Eichhörnchenfisch, ummantelt mit einer würzigen süß-sauren Soße.

 

Französische Küche: En Space

Ein elegantes Restaurant neben dem beeindruckenden Porzellanturm von Nanjing: das En Space serviert Speisen, die nicht nur visuell überzeugen, sondern auch köstlich sind. Hier trifft Kulinarik auf Kunst mit sorgfältig angerichteten Filoteig-Speisen neben Lachs, Avocado und Kaviar, serviert auf innovative und kreative Weise.

 

Spanische Küche: Selección Española

Üppige Garnelen, Tintenfisch-Paella und herzhafte spanische Eintöpfe stehen auf der kontinental-inspirierten Speisekarte des Selección Española. Die Vorspeisen – dominiert von Salami, Prosciutto und Käse – sind inspiriert von den Speisen und Geschmacksrichtungen der nordspanischen Stadt San Sebastián.

Die besten Restaurants von Nanjing sind alle fußläufig vom Jumeirah Nanjing aus zu erreichen.