FamilieAcht spannende Aktivitäten mit Kindern in Dubai

LEGO, Krokodile, Virtual Reality ... Es ist für jeden etwas dabei

Ähnliche Beiträge

Dubai steckt voller Spaß für Jung und Alt. Hier ist unsere Auswahl der besten Familienaktivitäten in der Stadt. 

 

Wild Wadi Waterpark™

Der nur wenige Gehminuten vom Jumeirah Beach Hotel entfernte Wild Wadi Waterpark™ zählt zu den familienfreundlichsten Attraktionen in Dubai und ist der ideale Ort, um sich abzukühlen. Ihre Kinder werden von den vielen Attraktionen in Juha's Dhow and The Lagoon mit seinen fünf Rutschen und Wasserkanonen begeistert sein. 

Lassen Sie sich auf einem Schwimmreifen durch Juha's Journey treiben, oder kämpfen Sie gegen die meterhohen Wellen im Flood River.

Freunde des Nervenkitzels können sich die 120 Meter hohe Wasserrutsche Jumeirah Sceirah mit 80 Sachen hinunterstürzen oder mit Freunden in Riesenringen die superschnellen Wasserrutschen Tantrum Alley und Burj Surj erobern. 

Angehende Wellenreiter können ihr Geschick auf den Surfstationen Wipeout und Riptide unter Beweis stellen, in denen mit sieben Tonnen Wasser pro Sekunde echte Wellen erzeugt werden.

16-9_ Wild-Wadi

 

Kite Beach

Kite Beach ist Dubais beste Strandadresse für Extremsportarten. Gesellen Sie sich zu den Schwärmen von Kitesurfern über dem Wasser, probieren Sie die verschiedenen Ziplines von Wire World aus und schließen Sie sich den Extremsportlern im Skate Park an, auf den Outdoor-Trampolinen, im Adventure Gym und auf dem Spielplatz. 

Ruhesuchende können am weichen Sandstrand spazieren gehen, Muscheln sammeln und leckere Köstlichkeiten von den Food-Trucks und Imbissen entlang der Strecke probieren.

 

Legoland

Die kleinen dänischen Plastikbausteine prägen seit Generationen Kindheiten in aller Welt. Im Legoland gegenüber von Palm Jebel Ali werden 40 LEGO-Fahrgeschäfte und Attraktionen angeboten, verteilt über sechs Themenländer und ausgestattet mit über 15.000 LEGO-Modellen (hergestellt aus über 60 Millionen LEGO-Steinen).

 

Burj Khalifa Lichtshow

Der Sonnenuntergang bedeutet nicht, dass der Spaß für Kinder in Dubai schon vorüber ist. Zu jeder halben Stunde wird eine spektakuläre Musik- und Lichtshow über dem See und Fontänen am Fuße des höchsten Gebäudes der Welt – dem 830 Meter hohen Wolkenkratzer Burj Khalifa – geboten.

 

OliOli

Lassen Sie der Kreativität Ihrer Kinder im interaktiven Spielmuseum OliOli in Al Quoz freien Lauf. Hier im Industriegebiet von Al Quoz über acht Themengalerien verteilt findet sich eine Auswahl an interaktiven Spielen zum Mitmachen und Begeistern. Zu den Freizeitaktivitäten für Kinder von 2 bis 11 Jahren gehört auch das bunte, Häkelnetz Toshi's Net, das von dem japanischen Künstler Toshiko MacAdam entworfen wurde. 

 

KidZania

Stellen Sie sich eine ganze Stadt vor, die von Kindern regiert wird – hier in KidZania können Kinder als Feuerwehrleute, Köche, Parfümeure und sogar Emirates-Piloten arbeiten. Die neueste Ergänzung KidZania Space Centre ist eine verkleinerte Version eines echten Weltraumzentrums, in dem sich die Kleinen als Astronauten in verschiedene Virtual-Reality-Abenteuer stürzen können.

 

VR-Park

Die neueste Attraktion im Einkaufszentrum Dubai Mall ist der weltgrößte Virtual-Reality-Park mit zahllosen Augmented- und Virtual-Reality-Abenteuern, Reisen und Spielen. Lassen Sie sich in der Burj-Drop-Experience vom höchsten Turm der Welt herabfallen, oder stellen Sie sich im The Walking Dead Outbreak einer Horde von Zombies entgegen.

 

Dubai Aquarium und Unterwasser-Zoo

Entdecken Sie die faszinierende Unterwasserwelt im Dubai Aquarium in der Dubai Mall. Gehen Sie durch den Tunnel, der mitten durch das Aquarium führt, in dem Rochen und Haie herumstreifen. Steigen Sie in einen Tauchkäfig, füttern Sie Babyhaie, lernen Sie das Aufzuchtprogramm des Aquariums kennen und treffen Sie den schuppigen prominenten Bewohner King Croc, ein gewaltiges Salzwasserkrokodil mit einer Länge von über fünf Metern.

Schildkröten-Rehabilitation im Jumeirah_16-9_Jumeirah Vittaveli - Hausriff-Schildkröte