FernwehSechs gute Gründe für einen traumhaften Winterurlaub in Dubai

Dubai garantiert das ganze Jahr über Sonne, Meer und vieles mehr

Ähnliche Beiträge

Schönes Wetter für die Seele

In Dubai am Persischen Golf herrscht das ganze Jahr hindurch schönster Sonnenschein. Im Dezember, wenn der größte Teil Europas in Kälte eingehüllt ist, kann man sich hier in Dubai an durchschnittlichen Temperaturen von 26 Grad erfreuen. Traumhafte Bedingungen für jegliche Art von Outdoor-Aktivitäten. Wie wäre es mit einer morgendlichen Übungsstunde bei Stand-up-Paddling, oder einer Erkundungstour im Kajak auf dem Golf? Bei herrlich blauem Himmel kommen Sie vielleicht auch auf die Idee, einen Fallschirmsprung zu machen ...

 

Unbeschwerte Zeit mit der Familie im Wasserpark 

In Dubai gibt es zahllose Wasserparks, in denen man sich bei heißem Wetter immer gerne eine Abkühlung holt. Als Familie werden Sie den Wild Wadi Waterpark einfach lieben, denn er zählt mit 30 Attraktionen zu den größten und besten Parks der Stadt. Lassen Sie sich in der Wasserrutsche Burj Surj oder im Flood River treiben, oder stellen Sie Ihre Nerven im Jumeirah Sceirah auf die Probe und stürzen Sie sich mit bis zu 80 km/h 120 Meter in die Tiefe.

Wild-Wadi Wasserrutsche

 

Ideales Wetter für eine Bootsfahrt  

Bereits für ein paar Dirham können Sie an Bord eines traditionellen Abra-Holzbootes gehen. Unternehmen Sie eine Fahrt nach Al Seef, dem traditionellen Stadtteil von Dubai, und lernen Sie alles Wissenswerte über die Geschichte von Dubai Creek. Spazieren Sie durch die charmanten Promenaden und kehren Sie in eines der zahlreichen Cafés und Restaurants ein.

16-9 Angebot Mina A Salam Madinat Jumeirah - Suite Madinat

 

Open-Air-Yoga

An welchem Ort könnte ein herabschauender Hund mehr Spaß machen als an einem unberührten, weißen Sandstrand? Open-Air-Yoga-Trainingseinheiten werden in ganz Dubai angeboten, so dass Sie an der frischen Luft beim Blick auf das Meer unvergessliche Stunden erleben. Besuchen Sie zur anschließenden Abkühlung einen der luxuriösen Spas von Dubai. Lassen Sie sich im Meerwasser-Pool treiben, oder gönnen Sie sich eine Gesichtspflegebehandlung oder eine Massage. Sie haben es sich verdient!

 

Al-fresco-Dining 

Der Winter ist in Dubai die beste Jahreszeit für ein Essen im Freien, und an verführerischen Restaurants mangelt es in der Stadt wahrlich nicht. Unternehmen Sie mit dem Abra eine kleine Rundfahrt durch das Madinat Jumeirah, bevor es zum Abendessen im Restaurant Pai Thai weitergeht. In diesem preisgekrönten Restaurant erwarten Sie köstliche thailändische Speisen, während Sie den Blick über die traumhaften Wasserstraßen des Madinat bewundern.

Pai-Thai-Gericht

 

Ausgezeichnete Strandclubs 

Für einen Besuch müssen Sie nicht unbedingt Gast im Burj Al Arab sein. Das Hotel besitzt einen der besten Strandclubs von Dubai, eine Cabana ist bereits ab 2.000 AED pro Tag erhältlich. Machen Sie es sich bequem, tauchen Sie ab in den Infinity-Pool und erfreuen Sie sich am endlos weiten Blick auf den Persischen Golf. Zum Abschluss des Tages gönnen Sie sich einen Cocktail im Gold on 27.