Jumeirah AL NASEEMRockfish

Reservierungen ab sofort möglich. Tolle Strandlage und atemberaubende Sonnenuntergänge sowie frische Meeresfrüchte und grandiose, hauseigene Gerichte

KüchenMEDITERRAN
Fisch und MeeresfrüchteFISCH UND MEERESFRÜCHTE
Speisen unter freiem HimmelSPEISEN UNTER FREIEM HIMMEL
Romantik 1ROMANTISCH
Malerischer AusblickMALERISCHER AUSBLICK
LAGE
Poolbereich, Jumeirah Al Naseem
ÖFFNUNGSZEITEN
Frühstück: 6:00 bis 11:00 Uhr | Mittagessen: 12:30 bis 15:30 Uhr | Abendessen: 18:30 bis 22:30 Uhr | Brunch: 13:00 bis 15:30 Uhr
DRESSCODE
Sportlich elegant
DURCHSCHNITTLICHE KOSTEN
700 AED für zwei Personen ohne Getränke
LAGEarrow
Poolbereich, Jumeirah Al Naseem
ÖFFNUNGSZEITENarrow
Frühstück: 6:00 bis 11:00 Uhr | Mittagessen: 12:30 bis 15:30 Uhr | Abendessen: 18:30 bis 22:30 Uhr | Brunch: 13:00 bis 15:30 Uhr
DRESSCODEarrow
Sportlich elegant
DURCHSCHNITTLICHE KOSTENarrow
700 AED für zwei Personen ohne Getränke
CHEFKOCH
Marco Garfagnini
Jumeirah Sterneikone_21 MICHELIN-STERN 2019
Marco-Garfagnini-2-Executive-Chef
CHEFKOCH
Marco Garfagnini
star images1 MICHELIN-STERN 2019

Jedem Italiener liegt gutes Essen „im Blut“, und Chefkoch Marco Garfagnini nimmt es mit dieser Tradition sehr ernst. Er wurde in Carrara in der Toskana geboren, der Region, die noch immer die tragende Rolle in seiner kulinarischen Karriere spielt. Nachdem er mehr als zwei Jahrzehnte lang seine Kenntnisse in Restaurants in Paris, London, New York und Cleveland vertieft hat, kam er 2018 als Executive Chef ins Jumeirah Al Naseem. Er betreut zwar alle Restaurants des Resorts, doch im Rockfish stellt er seine Leidenschaft für die traditionelle italienische Küche unter Beweis. Die hiesige Speisekarte mit Schwerpunkt auf Meeresfrüchten wurde von seinen toskanischen Wurzeln inspiriert und ist ein wundervolles Zusammenspiel aus Leidenschaft, Tradition und der Einfachheit der Hauptzutaten der Gerichte.

Jedem Italiener liegt gutes Essen „im Blut“, und Chefkoch Marco Garfagnini nimmt es mit dieser Tradition sehr ernst. Er wurde in Carrara in der Toskana geboren, der Region, die noch immer die tragende Rolle in seiner kulinarischen Karriere spielt. Nachdem er mehr als zwei Jahrzehnte lang seine Kenntnisse in Restaurants in Paris, London, New York und Cleveland vertieft hat, kam er 2018 als Executive Chef ins Jumeirah Al Naseem. Er betreut zwar alle Restaurants des Resorts, doch im Rockfish stellt er seine Leidenschaft für die traditionelle italienische Küche unter Beweis. Die hiesige Speisekarte mit Schwerpunkt auf Meeresfrüchten wurde von seinen toskanischen Wurzeln inspiriert und ist ein wundervolles Zusammenspiel aus Leidenschaft, Tradition und der Einfachheit der Hauptzutaten der Gerichte.
Jumeirah Summersalt Story-Brunch_6-4

RestaurantsEine Gastronomiereise durch die Welt in Dubai

Die kulinarische Szene Dubais bietet Ihnen alles, was Sie sich erträumen – und noch viel mehr

Jumeirah Al Naseem Rockfish Käse-Tortellini_1-1

RestaurantsErleben Sie ein traditionelles, toskanisches Festessen in Dubai

Unser toskanischer Chefkoch Marco Garfagnini präsentiert traditionelle, italienische Küche im Restaurant Rockfish in Dubai

Jumeirah Unsere Köche bei der Arbeit_16-9

FernwehBurj Al Arab Jumeirah heißt zwei gefeierte Chefköche willkommen

Die Chefköche Francky Semblat und Kim Joinié-Maurin haben die Leitung in zwei der exklusivsten Jumeirah-Restaurants übernommen

Michael Ellis in the kitchen with chefs

AktuellesMichael Ellis: Ein Leben für die Gastronomie

Unser Chief Culinary Officer teilt die Meilensteine seines gastronomischen Lebens mit uns: von seiner Ausbildung bis zum Erhalt seiner Michelin-Sterne

ÄHNLICHE RESTAURANTSEine Vielzahl an gastronomischen Erlebnissen