FERNWEH Wo man in Dubai Schmuck kaufen kann

In Dubais Souks und Einkaufszentren gibt es eine unendliche Auswahl an Schmuck und Juwelen

Ähnliche Beiträge

Dubais Souks und Märkte sind eine wahre Schatzkiste voller Diamanten und kostbarer Juwelen aus den reichen Ländern Indiens und Afrikas. Das Emirat ist jedoch vor allem für sein Gold bekannt, das nicht nur zu Schmuck verarbeitet wird, sondern auch kiloweise in Barren verkauft wird. Tatsächlich hat die Verbreitung dieses Edelmetalls Dubai den Beinamen „City of Gold“ eingebracht.

 

Von internationalen Marken in eleganten Einkaufszentren bis hin zu kleinen Ständen gibt es in Dubai eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Schmuckstücke zu erstehen. Hier haben wir einige der besten Orte zusammengestellt, an denen auch Sie Ihr perfektes Stück finden werden.


Der Gold Souk von Deira ist das Herzstück des Goldhandels in Dubai. Auf diesem traditionsreichen Markt im alten Dubai findet man Vitrinen voller edler Designs in Weiß-, Rosen-, Gelb- oder Grüngold, von Armreifen bis hin zu Halsketten. In über 400 Geschäften wird eine riesige Auswahl an arabischen und indischen Stücken angeboten, was mitunter überwältigend wirken kann.

Schmuck einkaufen in Dubai

 

Zu den bekannteren Juwelieren gehört Joyalukkas, ein Unternehmen indischer Herkunft, das als der „beliebteste Juwelier der Welt“ gilt. Es erwartet Sie ein schier unbegrenztes Schmuckangebot hochwertiger Designs, von stilvoll-modern bis klassisch.

Die Echtheit aller Stücke ist garantiert, da jedes Geschäft und jeder Händler des Goldsouks von der Regierung kontrolliert. So können Sie sicher sein, dass Sie nur echten Schmuck angeboten bekommen. Es ist jedoch nach wie vor empfehlenswert zu überprüfen, ob ein Händler registriert und wie hoch der Goldpreis am Tage des Kaufs ist. Feilschen ist ebenfalls weit verbreitet, also halten Sie sich bereit und kämpfen Sie um den besten Preis, nachdem Ihr gewähltes Stück abgewogen wurde.

Schmuckeinkauf in Dubai

 

Wenn die lockere Atmosphäre auf dem Gold Souk nicht nach Ihrem Geschmack ist, können wir den Gold & Diamond Park empfehlen, eine modernere Variante im Stile eines Einkaufszentrums mit 90 Geschäften und einem eleganten Innenhof mit zahlreichen Cafés und Restaurants. Hier finden Sie eine überwältigende Fülle an Gold-, Silber- und Edelsteinschmuck, darunter arabische, indische und individuelle Designs.

 

Falls Sie ein Stück für sich anfertigen lassen möchten, besuchen Sie die Handwerksstätten hinter dem Park. Gold wird zum marktüblichen Preis berechnet, und für die Arbeitskosten gibt es einen festen Stundentarif. Je komplizierter die Gestaltung ausfällt, desto aufwendiger und damit auch teurer wird Ihr Schmuckstück sein.

 

In Dubai gibt es eine Vielzahl internationaler Marken. Im Einkaufszentrum Dubai Mall finden Sie sie alle: von Damiani bis Cartier, von Chopard bis Van Cleef & Arpels.

 

Sollten Sie auf der Suche nach etwas Persönlicherem sein, empfehlen wir den Juwelier La Marquise, der mehrere Geschäfte in der Stadt betreibt, unter anderem auch im Einkaufszentrum. Hier erhalten Sie neben einem tadellosen Service auch Hilfestellung bei der Gestaltung Ihres Schmuckstücks, angefangen bei der Erstellung technischer Skizzen, über das Schmelzen und Gießen bis hin zum Einfassen und Polieren.

 

In Dubai wird die oftmals schwierige Aufgabe, das perfekte Schmuckstück zu finden, zum Kinderspiel, denn unsere Experten stehen Ihnen hilfreich zur Seite, ob Sie nun einen Verlobungsring oder ein individuell gestaltetes Paar Ohrringe wünschen.