Familie10 gute Gründe für einen Aufenthalt im Dar Al Masyaf

Erleben Sie selbst, was einen Aufenthalt in einer unserer abgeschiedenen Villen so besonders macht

Ähnliche Beiträge

Das charmante Jumeirah Dar Al Masyaf ist eines von vier Hotels an der Privatküste von Jumeirah in Dubai. Doch das abgeschiedenste und intimste unserer Hotels in Dubai ist immer noch ein Geheimtipp. Hier finden Sie zehn Gründe, warum Sie es entdecken sollten.

 

Die Villen sind unbeschreiblich luxuriös

Unsere 29 Villen erstrecken sich jeweils über zwei Etagen und wurden von den Innenhöfen der traditionell arabischen Sommerhäuser inspiriert. Übrigens bedeutet der arabische Name Dar Al Masyaf genau das „Sommerhaus“. Jede Villa verfügt über einen privaten Balkon oder Terrasse mit Blick auf die üppigen Gärten oder die Wasserwege, die sich durch das Resort schlängeln.

Frau auf Balkon im Hotel Jumeirah Dar Al Masyaf

 

Unternehmen Sie eine Fahrt mit einem Abra

In unserem dezenten und relativ flach gehaltenen Resort erwarten Sie absolute Privatsphäre und vollendeter Luxus. Lassen Sie sich in einem Abra, den traditionell emiratischen Holzbooten, durch die Wasserstraßen treiben und genießen Sie die Beschaulichkeit.

Boote aus den Wasserstraßen des Jumeirah Dar Al Masyaf

 

Happy Hour in lauschiger Umgebung

Zu jedem Sommerhaus im Jumeirah Dar Al Masyaf gehört ein Madschlis – also ein gemütlicher Treffpunkt. Kommen Sie ab 18:00 Uhr zu Ihrem Madschlis und genießen Sie gemeinsam mit Ihren Nachbarn kostenfreie Aperitifs.

 

Butler-Service rund um die Uhr

Damit keiner Ihrer Wünsche unerfüllt bleibt, gehört zu jedem unserer Sommerhäuser ein eigener Butler. Lassen Sie sich Ihre Gepäck aus- und einpacken, die Schuhe polieren oder einen Tisch im Restaurant reservieren. Wir übernehmen alle anfallenden häuslichen Pflichten, so dass Sie Ihren Aufenthalt ungestört genießen können.

Frau serviert Frühstück im Hotel Jumeirah Dar Al Masyaf

 

Unternehmen Sie einen Ausflug zum Privatstrand

Sie sind nur wenige Schritte vom längsten und schönsten Privatstrand von Dubai entfernt.

Luftaufnahme des Strandes beim Jumeirah Beach Hotel

 

Ein perfekter Familienurlaub

Jedes Sommerhaus im Jumeirah Dar Al Masyaf verfügt über elf Zimmer, die sich beliebig kombinieren lassen. Verbinden Sie doch einfach die Räume ganz nach Wunsch, oder kombinieren Sie alle Räume zu einem großen Saal. Ideal für größere Gruppen.

Jumeirah Dar Al Masyaf Royal Malakiya-Villa Wohnzimmer_16-9

 

Die Villen sind intim und abgeschieden

Auch wenn beim Jumeirah Dar Al Masyaf auf eine möglichst intime Umgebung geachtet wurde, sind die Einrichtungen der benachbarten Hotels und Resorts niemals weit entfernt. Als Gast bei Jumeirah stehen Ihnen über 50 Restaurants und Bars, die Einkaufsstraßen des Souk Madinat, der Talise Spa, der Kinderclub sowie das Fitnessstudio zur Verfügung. Alles ist nur einen kurzen Spaziergang bzw. eine Spazierfahrt im Abra entfernt.

Jumeirah Dar Al Masyaf Talise Spa

 

Gönnen Sie sich einen VIP-Aufenthalt in einer Malakiya-Villa

Neben den Sommerhäusern verfügt das Jumeirah Dar Al Masyaf über sieben exklusive Malakiya-Villen. Zu jeder Duplex-Villa gehören eine voll ausgestattete Küche, ein Tauchbecken, ein Abra-Anleger sowie ein privater Eingang mit eigenem Zugang zum Souk.

 

Gönnen Sie sich eine Erfrischung in den exklusiven Pools

Der Persische Golf ist nur einen Steinwurf entfernt, doch wenn Sie etwas ruhigere Gewässer bevorzugen, dann nutzen Sie die verschiedenen Pools des Resorts, von denen einige exklusiv den Gästen im Jumeirah Dar Al Masyaf vorbehalten sind.

Jumeirah Dar Al Masyaf-Kinderpool_16-9

 

Unternehmen Sie einen Ausflug in den Golf-Buggys

Geben Sie einfach Ihrem Butler Bescheid und in wenigen Minuten steht ein Buggy vor Ihrer Tür, mit dem Sie das Resort erkunden können.