RESTAURANTSEntdecken Sie die besten Straßenküchen Shanghais

Kulinarische Genüsse in Chinas Hochburg der Straßenküchen

Ähnliche Beiträge

Händler und Migranten kommen seit Jahrhunderten nach Shanghai und bringen ihre regionalen Gerichte aus ganz China und darüber hinaus mit. Von Körben voller dampfender Knödel bis hin zu köstlichem Tofu wartet hier eine faszinierende Auswahl an Speisen darauf, entdeckt zu werden. Unser Street-Food-Guide für Shanghai führt Sie durch die Seitenstraßen der Stadt und fördert die köstlichsten Entdeckungen zutage.  

 

Kulinarik

 

Jianbing

Die Franzosen haben ihre Crêpes, die Briten ihre Pancakes und die Chinesen Jianbing. Dieser dünne, runde Pfannkuchen wird auf einem Backblech ausgerollt, großzügig mit Frühlingszwiebeln, Eiern und scharfer Chili-Soße belegt und dann sauber eingerollt. Das ist ein typisches Frühstück in Shanghai und sollte daher Ihre erste Station sein. 


Xiao Long Bao

Einfach schmackhaft und gut zu essen:  Xiao Long Bao haben in den letzten Jahren weit über Chinas Grenzen hinaus an Beliebtheit gewonnen. Diese Suppenknödel kommen als perfekt geschnürte, schmackhafte Pakete daher und enthalten eine reichhaltige Fleischbrühe, eingearbeitet in den Teig. Diese Knödel zu essen ist eine echte Kunst: Mit den Essstäbchen in die Soße tauchen, auf einem Löffel platzieren, einstechen, um den Saft freizugeben und genießen. 


Shāo Kǎo

Folgen Sie Ihrer Nase oder einfach den langen Rauchschwaden, die von den Straßenständen ausgehen und Sie treffen auf  Shāokǎo-Fleischspieße,  die an jeder Straßenecke von Shanghai am Haken hängen. Mariniert in Kräutern und Gewürzen, werden diese Kebab-Spieße aus Rippchen, Hähnchenkeulen oder Fisch und Gemüse liebevoll über heißen Kohlen gegrillt. 

 

Cong You Bing

Diese berühmte Street-Food-Speise von Shanghai ist so beliebt, dass die Einheimischen für ihre Portion Schlange stehen. Die leckeren Frühlingszwiebelpfannkuchen sind mit aromatischem Fenchel gefüllt und gewürzt und werden den ganzen Tag über gegessen. Der Legende nach liebte Marco Polo sie so sehr, dass er seinen italienischen Köchen bei seiner Rückkehr nach Italien auftrug, sie nachzukochen.


 

Die besten Plätze

In Shanghai trifft man an jeder Ecke und in jeder Seitenstraße auf mobile Essenswagen und in die Mauern eingelassene Straßenküchen, die von morgens bis abends köstliches Street-Food verkaufen. 

In den westlichen Vororten zwischen den Gebäuden im Pagoden-Stil und elegant gebogenen Brücken der  Qibao Old Street findet man Street-Food-Wagen, die gedünstete Brötchen, gegorenen Tofu, Bananenreis und abenteuerliche Delikatessen wie Spatzen am Spieß verkaufen.

Die  Huanghe Road,  voll mit Restaurants und Essenswagen, zählt zu den feinsten Essensstraßen von Shanghai. Holen Sie sich zum Frühstück köstliche Jianbings (Pfannkuchen), probieren Sie eingelegte Ente oder süßen Osmanthus-Kuchen von der gleichnamigen Blume. Die Huanghe Road liegt direkt neben dem People’s Square.


Das Viertel Tianzifang erinnert an das alte Shanghai, jedoch mit einem modernen Touch, und ist ein trendiger Platz für kulinarische Genüsse in den Cafés, Restaurants und Street-Food-Ständen. Schlendern Sie durch die engen Seitenstraßen der Gegend und sichern Sie sich eine Bank, bevor Sie schmackhafte Nudeln mit Meeresfrüchten genießen. 


Lust auf eine kulinarische Tour zu allen Street-Food-Imbissständen von Shanghai? Im Herzen des Viertels Pudong liegt das Jumeirah Himalayas Hotel, die perfekte Ausgangsbasis für die Erkundung der gastronomischen Highlights der Stadt.