Aktuelle NeuigkeitenCOVID-19-Updates

Aufgrund der aktuellen weltweiten Situation arbeitet die Jumeirah-Gruppe weiterhin mit den zuständigen Gesundheits- und Tourismusbehörden zusammen, um den Schutz der öffentlichen Gesundheit im Zusammenhang mit COVID-19 sicherzustellen.

Sehr geehrte Gäste und Partner,

die Jumeirah-Gruppe ist sich der Tatsache bewusst, dass für unsere Gäste angesichts der jüngsten Ereignisse Gesundheit und Wohlbefinden an erster Stelle stehen.

Wir würden Ihnen gern einige der Schutzmaßnahmen vorstellen, die Sie in unseren Hotels rund um die Welt erwarten können und die wir strikt umsetzen, um die Sicherheit all unserer Gäste und Mitarbeiter zu garantieren.

 

Sicherheit im Vordergrund

Bei Ihrer Ankunft werden Sie bemerken, dass all unsere Mitarbeiter einen Mund-Nasen-Schutz tragen und Abstand einhalten, wenn sie Sie begrüßen. Wir bitten unsere Gäste ebenfalls, in öffentlichen Bereichen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und den empfohlenen Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten. Sie erhalten einen Mund-Nasen-Schutz an verschiedenen Orten in unseren Hotels und Resorts. Hinsichtlich der Aufzüge möchten wir unsere Gäste bitten, diese nur einzeln zu nutzen.

Unsere Mitarbeiter sind in Bezug auf ausgezeichnete Hygienepraktiken gut geschult und diszipliniert. Wir führen regelmäßige Fiebermessungen durch und haben die Frischluftzufuhr in öffentlichen Bereichen verdreifacht. Alle öffentlichen Bereiche werden ein- bis dreimal täglich (je nach Gästezahlen) mittels Desinfektionsnebel desinfiziert.

Wir sind stolz darauf, die Partnerschaft und Zusammenarbeit mit zwei führenden Unternehmen im Bereich Hygiene und Sicherheit, Bureau Veritas und Ecolab, bekannt zu geben, die unsere Hygienepraktiken im Rahmen des gesamten Gästeerlebnisses überprüfen werden, um die Einhaltung höchster Standards und die Erfüllung der Bedürfnisse unter den gegenwärtigen Umständen zu gewährleisten.

Gäste des Burj Al Arab, Jumeirah Al Naseem, Jumeirah Al Qasr, Jumeirah Dar Al Masyaf, Jumeirah Mina A'Salam, Jumeirah Zabeel Saray und Jumeirah Creekside in Dubai, Jumeirah at Saadiyat Island in Abu Dhabi, Jumeirah Frankfurt in Deutschland, Jumeirah Port Soller auf Mallorca, Capri Palace by Jumeirah in Italien und Jumeirah Messilah Beach in Kuwait können sich nun der höchsten Hygienestandards sicher sein, nachdem die Hotels mit dem Bureau Veritas Safeguard Label ausgezeichnet wurden. Das Jumeirah Al Naseem wurde als erstes Hotel der Welt mit dieser hoch angesehenen Zertifizierung ausgezeichnet. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

 

Kulinarische Genüsse in angepasster Umgebung

Wir sind weiterhin bestrebt, Ihnen außergewöhnliche Kulinarikerlebnisse zu bieten. Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahme und damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, werden unsere Restaurants vor jedem Service vollständig desinfiziert. Unsere Buffet-Restaurants wurden umstrukturiert und werden nun als À la carte-Restaurants betrieben, der nötige Abstand zwischen Tischen wird eingehalten und auf jedem Tisch werden Desinfektionsgel und -tücher bereitgestellt.

 

Besonders gründliche Zimmerreinigung

Einmal am Tag säubert unser Reinigungspersonal Ihr Zimmer gründlich und lüftet ausgiebig. Dies geschieht zu Ihrem Komfort natürlich, wenn Sie nicht da sind. Den Zeitpunkt der Reinigung können Sie selbst auswählen. Jedes Gästezimmer verfügt über Desinfektions- und Hygieneausstattung, einschließlich Mund-Nasen-Schutz und der angemessenen Art von Desinfektionsgel und -tüchern. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme werden die Zimmer nach jedem Aufenthalt drei Tage lang unbewohnt gelassen. Wo dies aufgrund der hohen Belegung nicht möglich ist, wird das Zimmer einem vollständigen Desinfektionsnebelverfahren unterzogen. Kissen und Bettdecken werden einem thermischen Hygieneprozess unterzogen und Kissen- sowie Matratzenschoner werden nach jedem Check-out gewechselt.

 

Freizeiteinrichtungen

Eine Auswahl unserer beliebtesten Restaurants, KiDS Clubs, Fitnessstudios, Strände und Pools sowie der Wild Wadi Waterpark sind aktuell in Betrieb, natürlich unter strikter Einhaltung der Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien des Gesundheitsministeriums. In Übereinstimmung mit den Weisungen des Dubai Department of Economic Development und unserem Engagement für die Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter haben wir den Betrieb unserer Spa-Einrichtungen bis auf Weiteres eingestellt. Die Situation wird in Zusammenarbeit mit den Behörden regelmäßig neu beurteilt.

 

Wir ziehen jedes Detail in Betracht

Seien Sie versichert, dass wir hinter den Kulissen noch viele weitere Maßnahmen für Ihr Wohlergehen umsetzen und dabei die nötigen Standards übertreffen, sei es hinsichtlich des Transports der Mitarbeiter oder der Speise- und Wäscheservices.

 

Flexible Stornierungsrichtlinie

Wir legen viel Wert darauf, uns um unsere geschätzten Gäste, Mitarbeiter und Partner zu kümmern, und wir möchten Ihnen in diesen Zeiten ein Höchstmaß an Flexibilität für Ihre Reisen bieten.

Daher bietet Jumeirah Hotels and Resorts allen Gästen (auch jenen mit im Voraus bezahlten oder nicht erstattungsfähigen Reservierungen) die Möglichkeit, ihre Reservierung bis zu 24 Stunden vor der Ankunft kostenlos zu ändern oder zu stornieren, sollten Sie aufgrund von COVID-19-Beschränkungen, einschließlich positiver PCR-Tests, stornierten Flügen und Reiseverboten, nicht reisen können.

Jegliche Buchungsänderung zu diesem Zeitpunkt kann zu Preisabweichungen führen und hängt von der Verfügbarkeit der neuen Termine ab. Es muss eine Bestätigung der Flugannullierung und des PCR-Tests vorgelegt werden. Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen reservations@jumeirah.com.

 

Wir danken Ihnen vielmals für Ihre Mitarbeit und freuen uns sehr darauf, Sie bald zu einem wundervollen Jumeirah-Erlebnis begrüßen zu dürfen.

 

#StaySafeWithJumeirah