Skip navigationlogin

Soziale Verantwortung

Karte anzeigen

Aktuell in Dubai 29 °C

Soziale Verantwortung

Das Jumeirah Emirates Towers hat sich einer nachhaltigen Unternehmensführung verschrieben. Es möchte zum sozialen und wirtschaftlichen Wachstum der VAE beitragen, die Kultur und Geschichte der VAE fördern und die Umwelt auf lange Sicht schützen. 

Zertifizierungen und Allianzen für mehr Nachhaltigkeit

  • Das Jumeirah Emirates Towers war die erste Anlage der Jumeirah Group, die mit der Green Globe Certification ausgezeichnet wurde, und wurde nun bereits vier Jahre in Folge rezertifiziert.
  • Wir unterstützen verschiedene externe Organisationen, die die Nachhaltigkeit fördern. Einige Beispiele: 
    a) Die Emirates Environmental Group (EEG), eine professionelle Arbeitsgruppe, die sich für den Schutz der Umwelt mithilfe von Bildung, Aktionsprogrammen und sozialen Programmen einsetzt.
    b) Das Department of Tourism and Commercial Marketing (DTCM) nimmt am Dubai Green Festival teil.

Soziale und wirtschaftliche Initiativen

  • Bauernmarkt: Diese Gemeindeinitiative unterstützt einheimische Bauern wie Showaib Farm Al Ain, Rashed Farm Al Ain, Organiliciouz Sharjah, Organic Land, BTC sowie Integrated Green Resources Abu Dhabi and Dubai. Hier gibt es erntefrisches Obst und Gemüse zu günstigen Preisen.
  • Dubai Centre for Special Needs: Das DCSN ist eine gemeinnützige Organisation, die Spezialbehandlungen, Therapien und Bildungsprogramme für Kinder mit Behinderungen zur Verfügung stellt. Am Donnerstag, den 6. November, kam eine Gruppe von Mitarbeitern des Jumeirah Emirates Towers, darunter der Geschäftsführer und der Hoteldirektor, zum DCSN, um vor Ort mit anzupacken.
  • Gesundheitskampagnen: Verschiedene Gesundheitskampagnen für die Mitarbeiter im JET stärken ihr Wohlbefinden und zeigen das soziale Engagement des Hotels auch für die eigenen Mitarbeiter. Nachdem das JET durch Verbesserungen in verschiedenen Bereichen erfolgreich drei Jahre in Folge die Green Globe-Zertifizierung erreichen konnte, will es mit dieser Kampagne seinen Einsatz für das Wohlergehen der eigenen Mitarbeiter intensivieren.

Integration der lokalen Kultur und Geschichte

  • Sobald Gäste die Hotel-Lobby betreten, tauchen sie in die lokale Kultur ein, wo ihnen zur Erfrischung und Stärkung arabischer Tee und frische Datteln gereicht werden.
  • Iftar-Feiern: Ganz im Geiste des Markenversprechens STAY DIFFERENT™ veranstaltete das Team im Jumeirah Emirates Towers gemeinsam mit Kollegen und Privatleuten während des Heiligen Monats Ramadan eine Reihe von Iftar-Veranstaltungen und -Initiativen. Vor Kurzem fand im Godolphin Ballroom ein Wohltätigkeits-Iftar statt. Über 40 Waisenkinder, die von der Red Crescent Society betreut werden, genossen im Ballsaal ein unterhaltsames Programm von UAE Action Cares. Das Programm umfasste Hennamalerei, witzige Ballontiere und Kinderschminken in liebevoll dekorierten Majlis-Sitzbereichen. Das Konferenz- und Events-Team tischte ein reichhaltiges arabisches Iftar-Festmahl auf, das alle sehr genossen.

Energie- und Wassersparmaßnahmen

  • Alle Etagen im Kongressbereich sind mit Bewegungsmeldern ausgestattet, mit denen die Beleuchtung automatisch abgeschaltet und die Klimatisierung heruntergefahren wird.
  • Im Zuge von Modernisierungsarbeiten werden alle Zimmer mit einem neuen Zimmermanagementsystem ausgestattet. Anwesenheitssensoren und ein intelligentes Steuerungssystem sorgen für maximale Energieeffizienz von Beleuchtung, Klimaanlage und Sonnenschutz.
  • Alle Rolltreppen im Jumeirah Emirates Towers wurden mit Lichtschranken ausgestattet, die sie automatisch starten und anhalten. Diese Maßnahme spart 255.317 kWh pro Jahr.
  • Einbau einer Wärmepumpe: Die elektrischen Heizungen für den Außenpool wurden durch effizientere Wärmepumpen ersetzt. Die Wärmepumpen erwärmen das Wasser im Winter und kühlen es während der Sommermonate. Die jährliche Energieersparnis beläuft sich auf AED 140.911 (318.804 kWh).
  • Alle Glühbirnen (60 W) in den Zimmern wurden durch energiesparende Kompaktleuchtstofflampen ersetzt. Diese Maßnahme spart 892.699 kWh pro Jahr.
  • Die Betriebszeit der externen Wasserspiele wurde um täglich 4 Stunden verkürzt. Dies spart jeden Monat 19.620 kWh ein.
  • Die Betriebszeit der Außenbeleuchtung wurde um täglich 4 Stunden verkürzt. Diese Maßnahme spart 191.698 kWh pro Jahr.
  • Die Halogenleuchten im Poolgarten wurden durch 3-Watt-LED-Lampen ersetzt. Dies spart AED 10.528 pro Jahr.
  • Alle Toiletten im Kongressbereich wurden mit drahtlosen Ein-/Ausschaltern versehen, mit denen die Beleuchtung ausgeschaltet werden kann, wenn niemand vor Ort ist. Früher war die Beleuchtung rund um die Uhr im Betrieb. Die Ersparnis beträgt 12.110 kWh pro Jahr.
  • Alle 50-Watt-MR16-Halogenleuchten wurden durch energiesparende LED-Lampen ersetzt. Insgesamt wurden 2.200 Leuchten durch 7-Watt-LED-Lampen ausgetauscht. Die voraussichtliche Ersparnis beträgt AED 314.355 pro Jahr.
  • Alle 50-Watt-MR16-Halogenleuchten wurden durch energiesparende LED-Lampen ersetzt. Insgesamt wurden 5.150 Leuchten durch 7-Watt-LED-Lampen ausgetauscht. Die voraussichtliche Ersparnis beträgt AED 1.639.956 pro Jahr.

Recycling

  • Im Jumeirah Emirates Towers wird großer Wert auf Mülltrennung und Recycling gelegt. Wir bitten auch unsere Gäste, dazu beizutragen, unseren Planeten zu einem besseren Ort zu machen. Papier, Glas, Kunststoff, Metall, Aluminium und benutzte Kochöle werden der Wiederverwertung zugeführt. 2011 wurden insgesamt 158 Tonnen Müll recycelt. 2014 waren es bereits 217 Tonnen. Dieser starke Zuwachs demonstriert, dass sich unser unermüdlicher Einsatz für den Umweltschutz bezahlt macht.

Weitere Informationen unter:

Telefon: +971 4 330 0000

E-Mail: JETinfo@jumeirah.com

Disclaimer

By clicking on the ["Proceed"] button below, you will be leaving the Jumeirah website. The site to which you will be transferred is not owned or controlled by Jumeirah International LLC or its affiliates, and Jumeirah has no control over the contents and availability of such site. The inclusion of this link on the Jumeirah website does not imply any guarantee or responsibility on the part of Jumeirah International LLC or any of its affiliates in respect of the content or use of this other website, or any of the representations made therein. Should you choose to use the link below, you assume full responsibility for your use of the website to which you are linking.