Skip navigation

Museen in Frankfurt

Museen in Frankfurt

Inmitten von internationalen Banken und Handelsplätzen bilden die Museen Frankfurts den kulturellen Mittelpunkt der Stadt. Der Besuch eines Frankfurter Museums ist ein absolutes Muss während Ihres Aufenthalts in der Mainmetropole. Das Angebot für Kunstliebhaber und Kulturinteressierte reicht von modernen Kunstgalerien bis hin zum restaurierten Goethe-Haus.

Das Museumsufer erkunden

Das beliebteste Ziel für einen Museumsbesuch in Frankfurt ist das Museumsufer. Dieses Viertel am Südufer des Mains verdankt seinen Namen den vielen Museen und Galerien, die sich hier konzentrieren. Einige der beliebtesten Attraktionen am Museumsufer sind das Deutsche Filmmuseum, das die Geschichte des Films von seinen Anfängen im frühen 19. Jahrhundert bis heute nachzeichnet, und das Museum für Kommunikation.

Das Städel Museum erfreut sich bei den Freunden der klassischen und zeitgenössischen Kunst größter Beliebtheit. Das Deutsche Architekturmuseum ist eine Hommage an das architektonische Wunder, zu dem sich Frankfurt entwickelt hat. Die Artefakte und Ausstellungen im Historischen Museum reichen vom Mittelalter bis in die Neuzeit.

Weitere Museen und Galerien in Frankfurt

Die Fülle der Museen und Galerien in Frankfurt bedeutet, dass es auch außerhalb des Museumsufers jede Menge zu sehen gibt. Das Museum für Moderne Kunst in der Domstraße zählt zu den besten in Deutschland. Ein Besuch des Goethe-Hauses und des Goethe-Museums ist für jeden Liebhaber der deutschen Literatur Pflicht.

Das kinder museum frankfurt bietet viele spannende Aktivitäten für die ganze Familie. Im Geldmuseum erhält der Besucher einen interessanten Einblick in die Geschichte und Politik der europäischen Wirtschaft.

Frankfurt

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Frankfurt

Freizeitangebot in Frankfurt