Skip navigationlogin

Leonardo, die Schildkröte

Leonardo, die Schildkröte

Nachdem sich Leonardo mehrere Monate im Burj Al Arab Aquarium und im Schildkrötengehege des Mina A'Salam erholt hatte, schwamm er hinaus in das warme Wasser des Arabischen Golfs und von dort nach Hause.

Leonardo wurde mit den besten Wünschen verabschiedet, und unter den Augen einer kleinen Gruppe interessierter Zuschauer trat er seine Heimreise an. In den kommenden Monaten wird er sich wieder mit seinem angestammten Lebensraum im Wasser vertraut machen. Hotelgäste, Freiwillige und Tierfreunde in aller Welt können seine Reise online verfolgen.

Leonardo ist eine von 562 geretteten Meeresschildkröten, die seit 2004 im Rahmen des Dubai Turtle Rehabilitation Project (DTRP) behandelt und gesund gepflegt wurden. Das DTRP ist das einzige Projekt seiner Art im Nahen Osten und in der Region um das Rote Meer. Es hat seinen Sitz im Burj Al Arab und im Madinat Jumeirah und wird in Zusammenarbeit mit dem Wildlife Protection Office von Dubai durchgeführt. Die notwendige veterinärmedizinische Versorgung erfolgt im Dubai Falcon Hospital und im Central Veterinary Research Laboratory.

Disclaimer

By clicking on the ["Proceed"] button below, you will be leaving the Jumeirah website. The site to which you will be transferred is not owned or controlled by Jumeirah International LLC or its affiliates, and Jumeirah has no control over the contents and availability of such site. The inclusion of this link on the Jumeirah website does not imply any guarantee or responsibility on the part of Jumeirah International LLC or any of its affiliates in respect of the content or use of this other website, or any of the representations made therein. Should you choose to use the link below, you assume full responsibility for your use of the website to which you are linking.