Skip navigation

"Kunst in der Lobby"-Tour mit dem iPod nano

"Kunst in der Lobby"-Tour mit dem iPod nano

Seit Jahrhunderten sind Gedichte und Verse fester Bestandteil des Lernens und der Sprache der Kinder in aller Welt. Im 6. Jahrhundert n. Chr. beauftragte Kaiser Wu aus der Liang-Dynastie einen der besten Kalligrafen Chinas, ein Lesebuch für seinen kleinen Prinzen zu erstellen. Das Ergebnis war der Tausend-Zeichen-Klassiker, ein einzigartiger Text in Form eines Gedichts, der aus 1000 Schriftzeichen des chinesischen Alphabets besteht und noch heute als Lehrbuch dient. Als Tribut an die uralte Kultur der Region schmücken diese zeitlosen Verse in beleuchteten kalligrafischen Zeichen den oberen Teil der Wand in der Lobby des Jumeirah Himalayas Hotel Shanghai. Gäste und Besucher können dieses und andere beeindruckende Werke aus der Kunstsammlung des Hotels in unserer "Kunst in der Lobby"-Tour mit einem iPod nano, der beim Concierge erhältlich ist, kennen lernen.